Reinfeld/Stubbendorf

  

Entscheidung für Stormarn

Standortvorteile in Reinfeld/Stubbendorf – Gewerbegebiet an der A 1 /A 20

Reinfeld – Kultur, Landschaft, Leben

Die Karpfenstadt Reinfeld mit ihren ca. 9.100 Einwohnern ist ein staatlich anerkannter Erholungsort, und ihre reizvolle Lage hat die Stadt zu einem beliebten Ausflugsziel gemacht. Besonders in der Karpfensaison (Oktober – März) herrscht Hochbetrieb, wenn Feinschmecker aus ganz Norddeutschland kommen, um das delikate Wappentier zu verkosten.

Attraktiver Gewerbestandort

Mit der direkten Lage an der A 1 und der guten Anbindung an die A 20 hat das Gewerbegebiet Reinfeld/Stubbendorf im Kreis Stormarn infrastrukturell eine hervorragende Position zwischen den Ballungsräumen Hamburg und Lübeck. In den bereits bestehenden Gewerbegebieten siedelten sich zahlreiche Unternehmen wie United Parcel Service, Camfil Luftfiltertechnik und McDonalds an. Qualifizierte Dienstleistungsbetriebe für Werbung, Software, Internet, Druck, Makler u. v. a. sind ansässig. Zudem bietet Reinfeld mit seinem Bildungszentrum ein modernes Konzept von Seminarzentrum und Verwaltungsfachhochschule.

Für weitere Informationen wenden
Sie sich bitte direkt an:

Wirtschafts- und Aufbaugesellschaft Stormarn mbH
Tel.: +49 4531 1272-0
E-Mail: was@was-stormarn.de

Gewerbeansiedlung in Zahlen

 

Gebietsausweisung GE
Parzellierung nach Bedarf Ja
Verfügbar ab sofort
Kaufpreis (voll erschlossen) auf Anfrage
Gewerbesteuerhebesatz 360% / 310%
Grundflächenzahl 0,6*
Geschossflächenzahl 1,2* bzw. 1,6*
Gebäudehöhe 8,0 / 9,0 m bzw. 11,0m

 *Besonderheiten: ausnahmsweise Überschreitungen sind möglich

Hervorragende Verkehrsverbindungen

 

Autobahnen A 1, A 20, A 21, A 24:
Puttgarden – Lübeck, Hamburg, weiter nach Berlin (A 24)
A 20: Rostock, Stettin
A 21 / B 404: Kiel – Schwarzenbek – Lüneburg

Bahn:
S-Bahnanschluss im Hamburger Verkehrsverbund: von Reinbek in 25 Minuten zum Hamburger Hauptbahnhof, von dort Fernverbindungen

Flughafen:
Hamburg-Fuhlsbüttel

Fähren und Häfen:
Lübeck: Fähren nach Schweden und Finnland
Kiel: Fähren nach Schweden, Norwegen und ins Baltikum
Hamburg
Puttgarden: Fähren nach Dänemark, Rostock/Saßnitz

Einblicke: