Leben in Stormarn – Liebe zu einem Wohnort

Stormarn steht für Lebensqualität in allen Bereichen. Wer Stormarn kennt, versteht, warum Einheimische wie Zugezogene die Region gleichermaßen lieben. Das erklärt auch, warum die Menschen Stormarns ihrem Wohnort im Bundesvergleich Spitzenwerte verliehen haben. Kein Wunder, wenn man weiß, dass Stormarn mit den angrenzenden Hansestädten Hamburg und Lübeck gleichzeitig in direkter Nähe zu zwei städtischen Metropolen und einer von ihrer Natur geprägten Landschaft aus Wiesen, Wäldern, Äcker und Seen geprägten Natur liegt.

Aber auch die idyllischen Dörfer mit ihren geschichtsträchtigen Häusern in typischer Klinkerbauweise, die historischen Herrenhäuser und die Lebendigkeit von Städten wie Ahrensburg, Reinbek und Bad Oldesloe bieten ihren Reiz. Mit ihrer Vielfalt und ihrem unverwechselbaren Charme zählt die Region Stormarn zweifellos zu den attraktivsten Gebieten Deutschlands.

 

Zu Hause in Stormarn – im Eigenheim oder zur Miete

Das idyllische Stormarn bietet zahlreiche Managergrundstücke, aber auch den bezahlbaren Wohnungsbau in exklusiven Wohnanlagen.

 

Das Freizeitangebot Stormarns – es gibt viel zu tun.

Das Freizeitangebot Stormarns ist vielfältig: Sportstadien für Fußball und Leichtathletik, Tennisanlagen, zahlreiche Golfplätze (der Kreis mit der höchsten Golfplatzdichte), Gestüte, Schießsport, Motorsport, Segeln (Elbe, Ostsee, Seen), Flugsport und Trendsportarten sind hier vertreten. Das Vereinsleben wird in allen Regionen großgeschrieben.

Auch kulturelle Interessen kommen in Stormarn nicht zu kurz: vom Schleswig-Holstein Musik Festival, über Theatergastspiele, eigene Inszenierungen, zahlreiche Museen und Galerien, Stadtfeste, eine lebendige Musik-Szene bis hin zum Weltkulturangebot in den Städten Hamburg und Lübeck findet sich alles, was das Herz Kulturbegeisterter höher schlagen läßt. 

Für alle, die es lieber etwas ruhiger mögen und nach Entspannung suchen, empfiehlt sich ein Besuch in einem der zahlreichen Freibäder, Hallen- und Erlebnisbäder oder Badeseen (z. B. Lütjensee, Großensee, Reinfeld), nicht zu vergessen die Ostseebäder direkt vor der Haustür. Naturschutz- und Naherholungsgebiete laden zu ausgiebigen Radtouren oder Wanderungen ein. Auch Gastronomie und Hotels sind für jeden Geschmack ausreichend vorhanden.